• Youtube
  • Linkedin
  • Videos

ULMA-ENTWÄSSERUNGSRINNEN MIT SCHLITZAUFSATZ IN DER STADTVERWALTUNG VON BALLAN-MIRÉ (FRANKREICH)

Im Außenbereich und auf dem Parkplatz der Stadtverwaltung wurden als Entwässerungslösung 160 laufende Meter verbaut

kontakt

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um weiterführende Informationen zu erhalten.


* Pflichtfelder
Ich erkenne die rechtlichen Bestimmungen an *
KOMUNIKA-Newsletter erhalten



Ballan-Miré ist eine zentralfranzösische Ortschaft mit 8.114 Einwohnern. Im Herzen der Stadt befindet sich das Rathaus, in dem hauptsächlich die Verwaltungsdienste der Stadt untergebracht sind.

Es wurde das Entwässerungssystem MULTIV+ 150 installiert, das sich optimal für Fußgängerzonen, Geschäftsbereiche und Parkplätze eignet. Die Rinnen dieser Baureihe haben einen optimierten V-Querschnitt. Damit wird das Wasser schneller abgeleitet und zusätzlich wird der Selbstreinigungseffekt der Rinne verbessert. Für die Installation wurde das exklusive ULMA Rapidlock-System gewählt. Anhand des Systems können die Roste schnell, sicher und leicht mit dem Rinnenkörper verbunden werden.

Was die Abdeckung betrifft, wurde der einfache Schlitzaufsatz gewählt, der für die Belastungsklasse D400 geeignet ist. Durch die Wahl dieser Abdeckung wurde im gepflasterten Bereich eine ideale Lösung geboten. Es handelt sich um eine diskrete, ästhetisch ansprechende Option, die keine Einschränkung der Entwässerungskapazität beinhaltet. Insgesamt wurden 160 Laufmeter des Systems verbaut.

Ort: Niza
Land: Francia
Area: Ballan Millé
Verwendete Produkte: Canales MultiV+150
Art des Projekts: New Construction