• Youtube
  • Linkedin
  • Videos

ULMA-RINNEN AUF DER RENOVIERTEN PLAZA SANTA BARBARA IN VITORIA-GASTEIZ

Über 600 Laufmeter Entwässerungsrinnen wurden bei der Renovierung dieses zentralen Platzes von Vitoria verbaut.

kontakt

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um weiterführende Informationen zu erhalten.


* Pflichtfelder
Ich erkenne die rechtlichen Bestimmungen an *
KOMUNIKA-Newsletter erhalten



EINE LÖSUNG FÜR JEDEN BEDARF
ULMA hat verschiedene Entwässerungslösungen für die einzelnen Bereiche des Platzes geliefert und so den diversen Anforderungen bei der Sanierung entsprochen.

Für die Entwässerung des Platzes wurden im neuen Bodenbelag Rinnen der Baureihe MultiV+ mit Schlitzrahmen und exzentrischer Einlauföffnung in der erforderlichen Höhe installiert. Dank dieses Schlitzrahmens wird das Kanalisationssystem in das Stadtbild eingebettet und ist dabei diskret und ästhetisch funktional, ohne auf Entwässerungskapazität zu verzichten.

Die gleichen Rinnen wurde im Be- und Entladebereich des Einkaufszentrums verwendet, das sich neben dem Platz befindet. Hierbei wurden Roste aus geripptem Gusseisen für Belastungsklasse D400 eingesetzt. So wurde man den Anforderungen dieses Bereichs gerecht, in dem der Fahrzeugverkehr intensiver ist.

Für die Fußgängerzugänge zur Tiefgarage wurden dagegen Rinnen der Baureihe MINI verwendet. In diesen Bereichen wurden speziell für hohenbeschränkte Bereiche konzipierte Systeme verwendet.

DYNAMISIERUNG DES STADTZENTRUMS

Die Renovierungsarbeiten des Platzes und der Struktur der Tiefgarage wurden mit einer Investition von 8 Millionen Euro finanziert. Es wird erwartet, dass der Platz dank dieses Projekts zur Dynamisierung von Geschäften und Gaststätten des Stadtzentrums von Vitoria beiträgt.

Ort: Vitoria - Gasteiz
Land: España
Verwendete Produkte: Multiv+ und MINI Rinnen