ULMA-Entwässerung in der Vitoria-Straße der Lissaboner Innenstadt

ULMA Architectural Solutions wurde im Rahmen der Sanierungsarbeiten damit beauftragt, die Entwässerungsrinnen der „Rua da Vitória” zu installieren. Hierbei handelt es sich um einen touristischen Fußgängerbereich, der aufgrund seiner Lage, in der Nähe des wichtigsten Lissaboner Platzes dem Praça do Comércio, stark frequentiert ist.

ULMA hat Rinnen des Systems SELF 250 mit einem speziell in Edelstahl konzipierten Schlitzrahmen geliefert.  

Der seitliche Edelstahl-Schlitzrahmen wurde entsprechend den Spezifikationen des Projektplaners entwickelt und an dessen Anforderungen angepasst.  Diese Art von Rahmen, in Form eines auf dem Kopf stehenden „L“, ist die ideale Lösung für Fußgängerzonen, wie die Vitoria-Straße. Zudem ist der asymethrische Schlitzrahmen die perfekte Lösung für die Installation im Randbereich. Mit dieser Lösung ist es möglich, dass die Entwässerung vollständig in den Straßenbelag integriert wird, ohne auf die hydraulische Kapazität, oder der asthetischen Oberfläche zu verzichten.  

Dokumentation

Technisches Dossier

Technisches Dossier

Herunterladen
Produktlinie

Produktlinie

Herunterladen

Verpasse nichts! Erhalten Sie per E-Mail unsere Neuigkeiten von ENTWÄSSERUNG