ULMA im Hauptsitz von BMW Chile

Das Unternehmen Constructora Sudamericana Chile S.A. war mit der Ausführung des Projekts des Architektenbüros Iglesias & Prat “Umbau Hauptsitz BMW Chile”, an der Ecke der Avenida La Dehesa mit der Raúl Labbé-Straße, in der Gemeinde Lo Barnechea beauftragt; die Einweihung fand im August 2013 statt.

Diese neuen Anlagen, die hinsichtlich Design, Innovation, Technologie und Nachhaltigkeit auf dem neuesten Stand sind, bieten den Kunden eine unvergleichliche Erfahrung beim Kauf und Service von Autos und Motorrädern der angesehenen deutschen Marke und markieren den Beginn einer neuen Ära für die Premium-Automobilindustrie in Chile.

Dieses Bauwerk mit insgesamt 16.000 m2 bebauter Fläche ist das größte Niederlassungsgebäude von BMW in ganz Lateinamerika. Hier wurde das System der Entwässerungskanäle aus Polymerbeton von ULMA ArchitecturalSolutions eingesetzt.

Verwendete Modelle:
- Rinne U100K mit Abdeckung GEX100KCB

Die Planer entschieden sich bei ihrem Bauwerk für unsere Produkte aufgrund deren großartigen technischen Bedingungen und des Prestiges von ULMA Architectural Solutions auf dem Markt.

Dokumentation

Technisches Dossier

Technisches Dossier

Herunterladen
Produktlinie

Produktlinie

Herunterladen

Verpasse nichts! Erhalten Sie per E-Mail unsere Neuigkeiten von ENTWÄSSERUNG