Hinterlüftete Fassaden reduzieren den Energieverbrauch Ihres Gebäudes um bis zu 30%.

Was tun wir bei ULMA Architectural, um NACHHALTIGER zu sein? – Teil Zwei
Hinterlüftete Fassaden reduzieren den Energieverbrauch Ihres Gebäudes um bis zu 30%.

Mit unseren hinterlüfteten Fassaden verbessern wir die Energieeffizienz der Gebäude und tragen so dazu bei, die Wirtschafts- und Umweltauswirkungen zu reduzieren, die mit einem übermäßigen Energieverbrauch verbunden sind.  Der Energieverbrauch in einem Gebäude kann um 30 % reduziert werden.

Unsere Fassadenplatten werden so an der Baustelle angeliefert, dass minimaler Abfall anfällt, somit tragen wir zu einem einfacheren Abfallmanagement bei. Die Platten sind wiederverwendbar, da sie leicht zu demontieren sind, und können an anderer Stelle wieder eingesetzt werden.

Das Aluminium der Unterstruktur, an der die Platten befestigt sind, besteht zu 50 % aus Reyclingmaterial.

Bei unseren Fertigungsprozessen im Werk kommt in den Bearbeitungsanlagen unserer Teile nur Wasser in geschlossenen Kreisläufen zum Einsatz. Wir leiten keine Abwässer in Gewässer und erfüllen zu 100 % die geltenden Umweltbestimmungen.

 

Verpasse nichts! Erhalten Sie per E-Mail unsere Neuigkeiten von ARCHITEKTUR