Kompaktrinne KOMPAQDRAIN mit MAX FLOW-Effekt

Diese neuartige Kompaktrinne aus Polymerbeton wurde speziell für stark befahrene Bereiche entwickelt und ist für Belastungsklassen bis F900 nach EN 1443 geeignet. Autobahnen, Flughäfen, Tankstellen und andere Bereiche mit hohem Verkehrsaufkommen benötigen eine intensive Entwässerung und maximale Sicherheit; Anforderungen, denen KOMPAQDRAIN® dank der Kombination diverser Merkmale entspricht, welche das Produkt auf dem Markt einzigartig machen.

MAX FLOW-Effekt

Durch das originelle gebogene Design der Einlauföffnungen und die rutschfeste, wasserableitende Oberfläche, die die aufgefangene Wassermenge optimieren und dessen Fallenergie nutzen, wird der neuartige Max Flow®Effekt erzielt, wodurch Ablaufgeschwindigkeit und -leistung erhöht werden. Zudem vermeidet die progressive Erweiterung der Öffnungen die Ansammlung von Rückständen. Darum kann KOMPAQDRAIN® mit einer vergleichsweise kleinen Rinne das gleiche Wasservolumen bewältigen wie herkömmliche Abflussrinnen.

Card image cap
Abgerundetes Design der Einlauföffnungen
Card image cap
Erhöht Ablaufgschwindigkeit und -leistung der Rinne
Card image cap
Progressive Aufweitung zur Vermeidung von Materialansammlungen

Vorteile KOMPAQDRAIN
KOMPAQDRAIN-Baureihen
Card image cap
Pikolin vertraut für sein Werk in Saragossa auf ULMA-Entwässerungssysteme

Die 85 000 m2 große, neue Anlagen von Pikolin, in die das aragonesische Unternehmen 50 Millionen Euro investiert hat, ist nach Angaben der Firma der größte und modernste Industriekomplex Europas im Bettwarensektor.

Card image cap
CAMPOFRÍO vertraut für sein Werk in Burgos erneut auf die ULMA-Entwässerung

Dank einer Investition von 225 Millionen Euro, 99 000 m2 Fläche und einer Produktionskapazität von über 100 000 Tonnen im Jahr, ist das neue Werk von CAMPOFRÍO in Burgos, das seine Tore zwei Jahre, nachdem ein Brand das alte Werk zerstörte, öffnete, die größte und modernste Fleischwarenfabrik Europas.

Card image cap
KOMPAQDRAIN®-Rinnen an einer Straße Norditaliens

Es wurden Erweiterungsarbeiten an der durch das norditalienische Pasiano di Pordenone führenden Regionalstraße ausgeführt, bei denen am Anfang und Ende der Überführung die optimale Lösung der KompaqDrain®-Entwässerungsrinnen installiert wurde.

Verpasse nichts! Erhalten Sie per E-Mail unsere Neuigkeiten von ENTWÄSSERUNG